Outlander PHEV Premiere in Genf – Mit Video

Europapremiere des Mitsubishi Outlander PHEV in Genf 2013

Europapremiere des Mitsubishi Outlander PHEV in Genf 2013; Foto: Mitsubishi Motors

Der Kurs von Mitsubishi wird so langsam immer deutlicher. Mehr Effizienz, weniger CO²-Ausstoß, hin zum „grünen“ Auto für umweltbewusste Fahrer.

Mit dem i-Miev bewiesen die Japaner, dass sie ihre Kunst beherrschen – das erste in Serie gebaute Elektrofahrzeug der Welt setzte Maßstäbe in der Fahrzeugindustrie. Weiter geht’s mit einer Hybridvariante des Mitsubishi Outlander (3. Generation).

Flippig und sparsam unterwegs ist man auch mit dem neuen Mitsubishi Space Star, der im April 2013 zu den deutschen Händlern rollt. Nur knapp über 4 Liter Verbrauch und eine Einstiegsvariante ab ca. 9.000 Euro lassen die Herzen der Autokäufer höher schlagen.

Bis zu 52,6 km mit 1 Liter Kraftstoff

Das kann sich sehen lassen – durch die Kombination von zwei Elektromotoren mit einem Verbrennungsmotor, erzielt der Mitsubishi Outlander PHEV Spitzenwerte beim Kraftstoffverbrauch. Der 1,8 Tonnen Hybrid-SUV genügt sich mit nur 1,9 L Superbenzin / 100 km.

Im Folgenden die offizielle Pressemitteilung von Mitsubishi Motors:

Premiere der Europaversion des Mitsubishi Outlander PHEV in Genf

Hervorragende Umwelteigenschaften – große Alltagstauglichkeit
Verkaufsstart in Deutschland im Juli

Rüsselsheim, 24. Januar 2013. Ein halbes Jahr nach dem Verkaufsstart der Benzin- und Diesel-Versionen des komplett neu entwickelten Crossovers Outlander, stellt die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) auf dem bevorstehenden Genfer Automobilsalon die Europaversion des Outlander PHEV vor. Das erste Plug-in Hybrid Fahrzeugs mit Allradantrieb ist in Japan ab sofort lieferbar, der Verkaufsstart in Deutschland ist für Juli geplant.

Wenige Wochen vor Abschluss der offiziellen EU-Homologation unterstreichen die aktuellen Daten bereits heute die ausgezeichneten Umwelteigenschaften und die Alltagstauglichkeit des Outlander PHEV, mit großzügigem Innenraum und 463 Liter Ladevolumen (VDA-Methode):

CO2-Emissionen (kombiniert): 44 g / km *
Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 1,9 l/100km *
Reichweite im Elektromodus: 52 km *

Zur Erinnerung, der Outlander PHEV ist das erste Mainstream-Auto von einem großen Hersteller, das von Anfang an für Verbrennungsmotoren und PHEV Antriebe entwickelt wurde.

* Daten vorbehaltlich der endgültigen EU-Homologation

Quelle: Mitsubishi Motors Deutschland

Der erste deutsche Bericht über den Mitsubishi Outlander Plug-In Hybrid erschien am 21. Januar im STERN.

Für weitere Infos, Kommentare oder Ideen zu Sinn und Unsinn der Mitsubishi Modellpolitik empfehen wir das Mitsubishi Fan Forum.

Interessante Artikel:

Mitsubishi Outlander PHEV: Auslieferung in Europa beginnt – mit VIDEO
Deutschlandpremiere des Mitsubishi Outlander PHEV auf der IAA
Mitsubishi nennt Preis für Plug-in-Hybridmodell Outlander PHEV
Elektro-Pick-Up? Mitsubishi mit 2 Weltpremieren in Genf
Mitsubishi schult den Umgang mit Elektrofahrzeugen

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.